Neuigkeiten Einträge

Corona Empfehlungen 21.04.2020

Geschätzte Vereinsverantwortliche!

Nach wie vor gilt ein durch die Corona-Pandemie bedingtes behördliches Betretungsverbot aller Sportstätten und seit 20. April wurde von der Regierung erste Ausnahme zu diesem Verbot unter strengen Auflagen verordnet. Siehe dazu die Informationen des Sportministeriums. Das Ministerium plant, in rund zwei Wochen die nächsten Lockerungen zuzulassen. Noch liegen dazu keine genaueren behördlichen Informationen oder Vorgaben vor.

WICHTIG!

Noch darf NIEMAND (außer im „Spitzensport“ ) trainieren. Denn es gilt weiterhin das allgemeine Sportstätten-Betretungsverbot.

Wie kann es weitergehen:

Der Sportminister hat angekündigt, dass manche Freiluftsportarten ab dem 1. Mai unter strengen Auflagen generell wieder mit dem Training beginnen werden dürfen - nicht nur im Hochleistungssport.

Welche Sportarten das genau betreffen wird, ist noch nicht festgelegt. Es ist zu hoffen, dass eine eindeutige Festlegung alsbald erfolgt.

Leider blieben offizielle Anfragen an das Ministerium bislang noch unbeantwortet. Es heißt also weiterhin abwarten und die aktuellen Entwicklungen genau zu beobachten. Um sich schon jetzt auf Lockerungen einstellen zu können senden wir einige Grundregeln als Empfehlung im Anhang.

Liebe Turngeschwister, lassen wir den Kopf nicht hängen! Sobald eine Öffnung der Turnvereine und ein klarer Plan absehbar wird, werden wir euch informieren. 

Wir lassen uns nicht aufhalten um unsere Aufgaben für den Breitensport, die Gesundheit und die Gemeinschaft zu erfüllen!

HIER DIE GENAUEN EMPFEHLUNGEN!

21.April 2020
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies