Neuigkeiten Einträge

Neue Informationen zur Covid19-Verordnung

Geschätzte Turngeschwister!

Eure enormen Anstrengungen die letzte "Covid19"-Verordnung vom 25. Oktober umzusetzen war leider umsonst. Die neuen Pläne und Präventionskonzepte hätten nach den Herbstferien überall umgesetzt werden können und nun:

Der Vereins-Hallensport ist wegen der Pandemie-Bekämpfung nun verboten.

Das Betreten von Indoor-Sportstätten zur Sportausübung ist ab Dienstag, 3. November 2020 verboten.

Zusammenfassung der neuen Sport- und Sportveranstaltungs-Bestimmungen der COVID-19-Maßnahmenverordnung vom 31. Oktober (mit Gültigkeit ab 3. November 2020):

  • Hallensport ist verboten.
  • Körperkontakt im Sport ist verboten.
  • Sport im Freien ist erlaubt, wenn mindestens 1m Abstand gehalten wird.
  • Es gibt Ausnahmen für das Training von "Spitzensportlern" (Definition: "zielt auf nationale oder internationale Höchstleistung ab")
  • Sportveranstaltungen sind verboten. (Ausnahmen gibt es nur für Veranstaltungen mit ausschließlich Spitzensportlern)
  • Gastronomiebetriebe(Kantinen) werden geschlossen
  • Veranstaltungen (Zusammenkünfte und Unternehmungen) werden grundsätzlich untersagt. Dazu zählen u.a. kulturelle Veranstaltungen, Sportveranstaltungen, …
  • Erlaubt bleiben weiterhin Individual- und Freizeitsport im Freien, wenn es in der sportspezifischen Ausübung nicht zu Körperkontakt kommt. Zu beachten sind dabei die notwendigen Sicherheitsabstände von mindestens einem Meter.

Weiter Informationen auf der Website der BSO (Sport Austria)

Detailinformationen auch unter:

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html

https://www.sichere-gastfreundschaft.at/

 

Liebe Vereinsverantwortlichen!

Mit dem jetzt verordneten zweiten vollständigen „Vereinssport-Lockdown“  kommt es sicherlich bei allen Vereinen zu massiven Problemen. Deren Folgen uns alle noch sehr lange zu schaffen machen werden. Und das OHNE eigenes "Verschulden", denn an den Infektionszahlen hatte der Breitensport, unser Verband der Generationen BEWEGT, kaum einen Anteil!

Denn im „Breitensport“ gibt es nachweislich kaum Ansteckungen und die Vorteile der Sportausübung überwiegen gegenüber den Risiken. Gerade unsere Vereine mit ihrer überwiegenden jungen Zielgruppe tragen mit allen getroffen Maßnahmen eher zur Verbesserung der Gesundheit bei!

Warum bei Einhaltung allen vernünftigen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus nicht differenzierter vorgegangen wird, kann nur die Politik beantworten.

Es wäre möglich gewesen, vor allem dank eurer vielen ehrenamtlichen Arbeit zum Wohle eurer Mitglieder!

Wir alle brauchen ein rasches „Wieder-Hochfahren“ des Breitensportbetriebes mit Planungssicherheit und nach einem strukturierten und vorhersehbaren Plan mit entsprechenden Perspektiven!

 

 

Wir, die Bundesgeschäftsstelle, sind für euch da:

Mo-Fr 8:00 – 12:00
Tel. 07229/65224
Email: gst@oetb.at

 

Liebe Turngeschwister, bleibt GESUND und behaltet euch eure KRAFT für die ehrenamtliche Tätigkeit!

Denn wir alle sind:

Der Verband für Entwicklung persönlicher Leistung, 

sozialer Kompetenz und Freude an der Bewegung,

seit über 200 Jahren fest verwurzelt!

 

02.November 2020
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies